• DE

Heilpädagogin für Grundschulkind 3. Klasse in Hort gesucht!

Heilpädagogin für Grundschulkind 3. Klasse in Hort gesucht!

Schwabing / Nähe Englischer Garten

Wir sind ein kleiner privater Hort in München Schwabing, U-Bahnstation Giselastrasse. Für ein Grundschulkind 3. Klasse mit Diabetes suchen wir für unsere Horteinrichtung ab sofort eine Heilpädagogin.

Ihr Aufgabengebiet:

- Heilpädagogische Förderung, Elternarbeit, Diagnostik und Erstellen von Förderplänen und Berichten.

- Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen und ertüchtigen Sie das Grundschulkind, dass es den Schulalltag mit Diabetes selbständig bewältigen kann, zum einem sozio-emotional und zum anderen praktisch, natürlich in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Hort.

- pro Schuljahr 50 Stunden

- optimalerweise 1mal pro Woche 1 Stunde

Das sollten Sie mitbringen:

- Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge/Heilpädagogin.

- Hohes Engagement und Interesse an innovativen Methoden in der heilpädagogischen Arbeit.

- Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit und natürlich Freude an der Arbeit mit den Kindern.

Wir bieten:

- Ein Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortlichkeit.

- Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sehr netten Team. - Großzügig und modern gestaltete Räumlichkeiten.

- Einbindung in ein fachlich qualifiziertes, engagiertes und interdisziplinär arbeitendes Team mit modernen Konzepten.

Arbeitsort: Nahe U-Bahnstation Giselastraße

Vergütung: nach Vereinbarung

Kontakt: Hr Gerigk, info(at)muenchenerriesen.de, Tel. : 017662134334

Nach oben